Praxistag: EU-Datenschutzreform – Datenschutz in der kommunalen Praxis in Bayern von der AKDB, Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm und rehm Datenschutz In Kooperation mit Spitzenverbänden

Die Zeit läuft. Mit der EU-Datenschutzgrundverordnung und dem neuen Bayerischen Datenschutzgesetz bekommt Bayern ab dem 25. Mai 2018 ein neues Datenschutzrecht. Was das für Ihre Behörde bedeutet und wie Sie sich in der Kürze der Zeit auf das neue Recht vorbereiten, erläutern Ihnen ausgesuchte Experten ausführlich und praxisnah einen ganzen Tag lang.

Am 19. März 2018 laden wir Sie herzlich ein zum Praxistag EU-Datenschutzreform – Datenschutz in der kommunalen Praxis in Bayern.
Für die Moderation konnten wir für Sie Herrn Dr. Eugen Ehmann gewinnen, der Ihnen darüber hinaus auch einen Schnellcheck für die verbleibende Zeit bis zum Inkrafttreten der neuen DSGVO an die Hand geben wird. Mehr erfahren…

Gesetzeskonforme Zusammenarbeit mit Dienstleistern im Maritim Hotel, München

Gesetzeskonforme Zusammenarbeit mit Dienstleistern.
Ziele – Das werden Sie lernen: Pflichten zur Prüfung von Dienstleistern sowie deren Subunternehmern vor und während der Zusammenarbeit, Implementierung eines Prozesses zum Dienstleistermanagement in Behörden und Kommunen, Wissen um erforderliche Bestandteile einer Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung, Korrekte Anwendung der Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarung nach DS-GVO und BayDSG Mehr erfahren…